Gartenabfallkarte

Ab sofort ist es wieder erforderlich, dass Anlieferer von Gartenabfällen eine Gartenabfallkarte besitzen. Die Gartenabfallkarten können jetzt auch wieder direkt auf den Kompostplätzen erworben werden. Wir bitten jedoch alle Anlieferer zur ihrer eigenen Sicherheit und der des Kompostplatzbetreibers, auf die Hygienevorschriften zu achten.
Halten Sie ausreichend Abstand von mindestens 1,5 Meter und tragen Sie einen Mund- und Nasenschutz, wenn Sie mit dem Kompostplatzbetreiber oder mit anderen Personen in Kontakt treten.
Vielen Dank!

Auf Facebook teilen